Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Lebenswissenschaften>Department für Ernährungswissenschaften

An- und Abmeldung

(Nicht-) Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen

Die An- und Abmeldung zu sämtlichen Lehrveranstaltungen der Universität Wien erfolgt über das UNIVIS-System/u:space.
Als Planungsgrundlage kann hierfür das Vorlesungsverzeichnis dienen, in welchem Details zur Lehrveranstaltung veröffentlicht werden.

Bei nicht-prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen ist eine Anmeldung nicht verpflichtend, wird jedoch empfohlen um weitere Informationen und ggf. Lehrmaterialien zu erhalten.

Für prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen ist eine An- und Abmeldung innerhalb einer bestimmten Frist verpflichtend, um an dieser teilnehmen zu können. Eine Anmeldung außerhalb dieses Zeitraums ist in der Regel nicht möglich.

 

Voraussetzungen/ Voraussetzungsketten

An die Teilnahme an bestimmten Lehrveranstaltungen können Bedingungen geknüpft sein. Als Voraussetzung können einzelne Lehrveranstaltungen oder ganze Module (d.h. mehrere Lehrveranstaltungen) zählen, welche inhaltlich als Vorbereitung auf die folgende(n) Lehrveranstaltung(en) dienen.

Bei der Anmeldung über UNIVIS/u:space werden diese Bedingungen automatisch überprüft, wodurch ggf. keine Teilnahme zu diesem Zeitpunkt möglich sein kann.

 

Fristen

Bei An- und Abmeldungen sind einige wichtige Fristen zu beachten:

Innerhalb des Anmeldezeitraums können Sie sich jederzeit zu einer Lehrveranstaltung anmelden bzw. sofern Sie bereits angemeldet sind, Ihre Anmeldedaten korrigieren.

Nach Ablauf dieser Frist gilt noch für einige Zeit (nur für alle angemeldeten Studierenden) die Abmeldefrist. Innerhalb dieser Frist bzw. im Vorfeld auch während des gesamten Anmeldezeitraums, können Sie sich von der jeweiligen Lehrveranstaltung abmelden.

Bei nicht-prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen ist zumeist eine lange Anmeldephase (bis zum Ende des Semesters) geplant. Hingegen ist der Zeitraum zur Anmeldung bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen begrenzt und findet üblicherweise mehrere Wochen vor Semesterbeginn statt.
(Informationen zu den genauen Terminen werden rechtzeitig kommuniziert.)

 

Punktevergabe

Bei der Anmeldung zu Lehrveranstaltungen über das UNIVIS-System/u:space gelten dieselben Regeln wie für Prüfungen. Sie erhalten pro Semester insgesamt 1000 Punkte für Lehrveranstaltungen, welche Sie individuell einsetzen können. Je nach Art der Lehrveranstaltung bzw. den verfügbaren Teilnehmerplätzen müssen keine, wenige oder viele Punkte gesetzt werden.

Auch hier gilt: Im UNIVIS-System sind für die Aufnahme zu einer Lehrveranstaltung lediglich die gesetzten Punkte, jedoch nicht der Zeitpunkt der Anmeldung ausschlaggebend!

 

Status Ihrer Lehrveranstaltungs-Teilnahme in UNIVIS

Bitte informieren Sie sich auch über die verschiedenen Statuswerte, welche das UNIVIS-System bietet, da Sie nur mit dem Status „angemeldet“ an einer Lehrveranstaltung teilnehmen können.

Sofern Sie mögliche Voraussetzungen erfüllen, werden Sie bei nicht-prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen automatisch und zumeist unmittelbar als "angemeldet" registriert.

Hingegen werden Sie bei prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen bis zum Ende der Anmeldephase im Status "angelegt" geführt und erst nach dieser Frist findet ggf. eine Registrierung im Status "angemeldet" statt.


(Weitere Details finden Sie im Informationsdokument „UNIVIS Online-Anmeldesystem“)

Rechtliche Bestimmungen

Sofern Studierende zu einer Prüfung trotz Anmeldung nicht erscheinen, erfolgt ausnahmslos eine Sperre für den nächsten Prüfungstermin derselben Prüfung (Ausnahmen: z.B. im Falle einer Erkrankung nur mit ärztlicher Bestätigung ans SSC!).

Eine Abmeldung nach Ende der Abmeldefrist ist nur durch einen nachweislich triftigen Grund (Erkrankung, Todesfall eines Familienmitglieds etc.) möglich. Es muss eine schriftliche Bestätigung an das zuständige StudienServiceCenter Lebenswissenschaften erfolgen, so z.B. bei Erkrankung durch ärztliche Bestätigung.

Studierende, welche nicht ordnungsgemäß (d.h. z.B. unangemeldet) zu einer Prüfung erscheinen, haben keinen Anspruch auf Ablegung einer Prüfung.

 

mod. nach Satzung der Universität Wien, Version Juni 2012
(Mitteilungsblatt der Universität Wien, 33. Stück, Nr. 198; veröffentlicht am 15. Juni 2012)

Weitere Informationen finden Sie unter:

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0