Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Lebenswissenschaften>Department für Ernährungswissenschaften

An- und Abmeldung

Studierende beim Schreiben einer Prüfung, fotografiert von Martin W. Reichel
Prüfung (Foto: Martin W. Reichel)

(Nicht-) Prüfungsimmanente Lehrveranstaltungen

Die An - und Abmeldung zu sämtlichen Prüfungen von nicht-prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen der Universität Wien erfolgt über das UNIVIS-System/u:space. Studierende haben sich innerhalb der festgelegten Fristen zu Prüfungen an- bzw. abzumelden.

Davon ausgenommen sind lediglich Prüfungen von prüfungsimmanenten Lehrveranstaltungen. Hierbei ist die Prüfung Teil der Lehrveranstaltung und eine separate Anmeldung ist nicht erforderlich.

 

Alle benötigten Informationen über den Prüfungsmodus erhalten Sie im Laufe der jeweiligen Lehrveranstaltungen.

 

Fristen

Bei An- und Abmeldungen sind einige wichtige Fristen zu beachten:

Innerhalb des Anmeldezeitraums können Sie sich jederzeit zu einer Prüfung anmelden bzw. sofern Sie bereits angemeldet sind, Ihre Anmeldedaten korrigieren. Nach Ablauf dieser Frist gilt noch für einige Zeit (nur für alle angemeldeten Studierenden) die Abmeldefrist.

Diese endet üblicherweise zwei Tage vor Prüfungstermin bei herkömmlichen Lehrveranstaltungen bzw. eine Woche bei Lehrveranstaltungen der Studieneingangs- und Orientierungsphase (StEOP). Innerhalb dieser Frist bzw. im Vorfeld auch während des gesamten Anmeldezeitraums, können Sie sich von der jeweiligen Prüfung abmelden.

 

Punktevergabe

Bei der Anmeldung zu Prüfungen über das UNIVIS-System/u:space gelten dieselben Regeln wie für Lehrveranstaltungen. Sie erhalten pro Semester insgesamt 1000 Punkte für Prüfungen, welche Sie individuell einsetzen können. Je nach Art der Lehrveranstaltung bzw. verfügbaren Teilnehmerplätzen müssen keine, wenige oder mehr Punkte gesetzt werden.

Auch hier gilt: Im UNIVIS-System sind für die Aufnahme zu einer Lehrveranstaltung lediglich die gesetzten Punkte, jedoch nicht der Zeitpunkt der Anmeldung ausschlaggebend!

 

Status Ihrer Prüfungs-Teilnahme in UNIVIS

Bitte informieren Sie sich auch über die verschiedenen Statuswerte, welche das UNIVIS-System bietet, da Sie nur mit dem Status „angemeldet“ (nach Ende der Anmeldefrist) an einer Prüfung teilnehmen können.


(Weitere Details finden Sie im Informationsdokument „UNIVIS Online-Anmeldesystem“)

Rechtliche Bestimmungen

Sofern Studierende zu einer Prüfung trotz Anmeldung nicht erscheinen, erfolgt ausnahmslos eine Sperre für den nächsten Prüfungstermin derselben Prüfung (Ausnahmen: z.B. im Falle einer Erkrankung nur mit ärztlicher Bestätigung ans SSC!).

Eine Abmeldung nach Ende der Abmeldefrist ist nur durch einen nachweislich triftigen Grund (Erkrankung, Todesfall eines Familienmitglieds etc.) möglich. Es muss eine schriftliche Bestätigung an das zuständige StudienServiceCenter Lebenswissenschaften) erfolgen, so z.B. bei Erkrankung durch ärztliche Bestätigung.

Studierende, welche nicht ordnungsgemäß (d.h. z.B. unangemeldet) zu einer Prüfung erscheinen, haben keinen Anspruch auf Ablegung einer Prüfung.

 

mod. nach Satzung der Universität Wien, Version Juni 2012
(Mitteilungsblatt der Universität Wien, 33. Stück, Nr. 198; veröffentlicht am 15. Juni 2012)

Weitere Informationen finden Sie unter:

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0