Logo der Universität Wien
Sie sind hier:>Universität Wien >Fakultät für Lebenswissenschaften>Department für Ernährungswissenschaften

Bachelorstudium Ernährungswissenschaften (Versionen 2011 und 2009)

Bachelor Ernährungswissenschaften

Vorversionen des Bachelorstudiums Ernährungswissenschaften



Studienkennzahl: A033 638

Abschluss: Bachelor of Science (BSc)

Dauer: 6 Semester (180 ECTs)



Das Bachelorstudium Ernährungswissenschaften an der Universität Wien ist eine auf den allgemeinen Naturwissenschaften basierende akademische Berufsvorbildung in ernährungswissenschaftlichen Fächern.

 

Die Absolventinnen und Absolventen des Bachelorstudiums Ernährungswissenschaften sind befähigt, alle Problemstellungen, die sich aus der Beziehung der Nahrung zum Menschen und der Beziehung des Menschen zu seiner Nahrung ergeben, theoretisch und praktisch in allen in Frage kommenden Berufssparten zu bearbeiten. Sie erhalten eine multidisziplinäre akademische Ausbildung auf dem Gebiet der Ernährungswissenschaften (Humanernährung) und verfügen somit über

  • die notwendigen Vorkenntnisse für ein Masterstudium Ernährungswissenschaften.
  • Fähigkeiten als kompetente Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für alle Belange dieses Faches von Seiten der öffentlichen Organisationen, der Körperschaften, der Wirtschaft, der Medien oder sonstiger Einrichtungen.
  • ein breites ernährungsrelevantes Wissensspektrum, das für die Entwicklung und Umsetzung zielgruppenspezifischer Präventionsmaßnahmen und Aktivitäten zur Förderung von gesundheitsbewusstem Verhalten befähigt.

 

mod. nach: Curriculum für das Bachelor-Studium, Version 2011
(Mitteilungsblatt der Universität Wien, 32. Stück, Nr. 199, 1. (geringfügige) Änderung; veröffentlicht am 30. Juni 2009)

 

Aktuelle Version des Bachelorstudiums Ernährungswissenschaften (Version 2013)

Universität Wien | Universitätsring 1 | 1010 Wien | T +43-1-4277-0